Ich werde eine StereoStim E-stim Control Box bauen

Geschrieben von 20. Januar 2018

Ich hoffe, einen zu bauen, ohne meine Schamlippen zu braten!

Jeder, der mich kennt oder meinen Blog liest, wird wissen, dass ich ihn verehre E-Stim or Electrosex. Mit den Elektroden und Kontrollboxen, die ich habe, kann ich schnell phantastische Freihand-Orgasmen erreichen, und ich möchte mehr über Leistung und Funktionen.

Meine Lieblings-E-Stim-Steuerbox ist mein Favorit 2B von E-Stim SystemsEs tickt alle Boxen und ist eine fantastische Maschine. Es sind einige seiner fortschrittlichen Funktionen wie die erstaunliche Audio-Funktion, die mich neugierig macht, neue Elektrodenkombinationen zu probieren, sowie die Illusion Tri-Phase Konfiguration. Dies ist ein Elektroden- und Kabelaufbau, bei dem sich die Stimulationen fast wie 3D anfühlen und sich im Körper bewegen können. Der Gedanke daran hat mich geknebelt, um es auszuprobieren.

Sie können ein kostenloses Konto erstellen SmartStim.com und profitieren Sie vom sofortigen Zugang zu einigen erstaunlichen Ratschlägen von einigen sehr ernsten E-Stim Spielern.Ich habe kürzlich ein erstaunliches Forum namens SmartStim.com und es ist eine Fülle von Rat und Wissen über die gesamte Estimeszene. Es war beim Lesen einer Vielzahl von Posts dort über Triphase dass ich von den frei verfügbaren Plänen erfuhr Stereostim System. Es war wie eine Glühbirne, die sich in meinem Kopf befindet, begleitet von einem Ding-Geräusch, wenn ich darüber lese. Ich muss nur eins versuchen und der einzige Weg, das zu tun ist, einen für mich selbst zu bauen.

Hier ist ein Entwurf der fertigen Projektfrontplatte

Mein Konzept der Frontplatte meiner StereoStim Control Box

Nun, ich bin sicherlich kein Elektroniker (obwohl ich mich in die Welt der Arduino-Projekte eingemischt habe), aber die Pläne sind ziemlich einfach, und es benutzt einen handelsüblichen Verstärker, um die komplizierte Arbeit zu machen. Der Rest ist nur Verkabelung, Schalter und andere notwendige elektronische Komponenten. Ich lasse es einfach klingen, aber ich kann mir vorstellen, dass es nicht so sein wird und dass es eine monumentale Aufgabe ist, die ich mir stelle, aber ich bin entschlossen, es auf meiner Suche nach mehr Orgasmen auszuprobieren.

Ich plane, über den gesamten Build-Prozess zu bloggen, damit jeder andere, der in meine Fußstapfen tritt, natürlich von meinen Erfahrungen und Fehlern lernen kann. Mein erster Plan ist es, viel mehr zu lesen SmartStim.com und mit der Beschaffung aller Komponenten beginnen. Ich werde es dann in einer modularen Form auf dem Schreibtisch bauen, ohne sich um ein Gehäuse zu sorgen. Auf diese Weise kann ich etwas konstruieren, das funktioniert, bevor ich es zerlege und in sein Gehäuse lege. Ich möchte der Box ein medizinisches Aussehen geben, da diese Maschine ideal für medizinische Rollenspielszenen ist.

Hier ist ein Blockdiagramm der Schaltung

Ein Blockdiagramm meiner StereoStim Control Box

Dies wird eine höllische Fahrt werden, und ich hoffe, dass ich herauskommen kann, ohne meine Schamhaare in Brand zu setzen oder meine Fanny-Lippen zu braten. Daumen drücken sich trotzdem. Wünsche mir also Glück, und ich werde dich auf dem Laufenden halten.

Die erste Partie von Teilen ist angekommenUPDATE 25 / 1 / 18: Teile kommen jetzt an und ich freue mich jetzt, den Build zu starten.

Bis jetzt habe ich einen vierpoligen fünfpoligen Schalter, verschiedene Stecker und Buchsen, die LEDs und ihre Metallhalter, einige Stecker und den 12V Media Player erhalten, mit dem das System umgehen wird.


UPDATE 28 / 1 / 18: Ich habe mit einigen Kleinigkeiten herumgespielt und es geschafft, ein Arduino-basiertes VU-Meter zu bauen, das gut funktioniert. Ich bin nicht sicher, ob es in den endgültigen Build kommen wird, aber es gibt mir etwas zu tun, während ich auf den Rest der Komponenten warte.

der Build

Mein Build läuft langsam, Du kannst dem Aufbau meines Bautagebuchs folgen.

5 Bemerkungen

  • Sergey
    Kommentar Link Sergey Donnerstag, April 11 2019 13: 59

    Hi, Joanne.

    Ich empfehle Ihnen, das Boost-Modul in Ihrem Diagramm vor dem Verstärker zu platzieren - es wäre viel einfacher zu implementieren.
    Noch ein Gedanke - wie planen Sie, LED-Indikatoren anzuschließen? Zweifellos gibt es einige Einschränkungen.

    Wenn Sie Interesse an Unterstützung in der Elektronikbranche haben, können Sie sich per E-Mail an mich wenden (ich bin Doktor der ACS-Technik, sehr gute Elektronikfähigkeiten und daran interessiert, Thematiken einzuschätzen).

    PS Sorry für mein nicht sehr gutes Englisch - ich komme aus Russland.

    Wünsch dir Glück,
    Sergey

  • Joanne Summers
    Kommentar Link Joanne Summers Donnerstag, April 11 2019 16: 52

    Hallo Sergey,

    Vielen Dank für Ihren Kommentar, Ihr Englisch ist ausgezeichnet. Das Stereostim, das ich baue, ist auf einem angesehenen Design, das auf smartstim.com veröffentlicht wurde, und das Funktionsblockdiagramm unterteilt den Schaltkreis in seine Komponentenmodule. Der Verstärker ist ein Standardmodell und der Ausgang durchläuft eine Boost-Schaltung für BDSM-Spaß und -Spiele, bevor er auf den Transformator trifft.

    Die LED-Anzeigen befinden sich in jeder Zeile und es gibt zwei parallel verlaufende LED in umgekehrter Polarität. Sie dienen lediglich dazu, darauf hinzuweisen, dass es sich bei dem Ausgang um einen Wechselstrom handelt, da die Stimulation mit Gleichstrom aufgrund der Elektrolyse gefährlich ist.

  • Sergey
    Kommentar Link Sergey Freitag, April 12 2019 08: 44

    In diesem Fall benötigen Sie überhaupt keine LEDs: In einfachen Worten ist der Transformatorausgang immer AC. Und jede Kombination (wie z. B. eine Dreiphasenkonfiguration) von nicht verschobenen Wechselströmen (dh ohne Gleichstromversatz) ist immer Wechselstrom. In Ihrem Entwurf wird also niemals ein Gleichstrom auftreten.

    Über Booster: Ich habe das Design von smartstim.com nicht gesehen (BTW, können Sie die URL angeben?), Aber ich denke, Booster gibt es so etwas wie einen widerstandsbasierten Abschwächer mit Bypass-Schalter. Habe ich recht? In diesem Fall müssen diese Widerstände eine ausreichende Nennleistung haben und verbrauchen während der Arbeit eine beträchtliche Wärmemenge. Das ist nicht sehr gut (aber akzeptabel). Besser ist es, dasselbe Konstrukt (Dämpfungsglied + Bypass-Schalter) vor dem Verstärker zu platzieren. In diesem Fall geht weniger Energie verloren als Wärme.

    Und weil Sie einen D-Klasse-Verstärker verwenden, können Sie eine zusätzliche autonome Stromquelle wie Batterie oder Akku in Betracht ziehen, da diese eine gute Energieeffizienz bietet.

  • Jessica Wanager
    Kommentar Link Jessica Wanager Montag, Februar 10 2020 08: 23

    Hallo Joanne,
    Magst du Elektronik? Das ist genial! Persönlich bin ich nicht darauf gekommen. Aber ich mag Technik und da ich eStim liebe, lerne ich zufällig die Grundlagen über Verbindungen und Polaritäten.
    Ich freue mich sehr für Sie, denn der heutige Markt ist leider gegen uns Frauen. zB ist die "livia" ein einfaches kleines Schätzgerät für Menstruationsbeschwerden und sie verkaufen es für über 400 Dollar! Die Kosten dafür betragen auf dem chinesischen Markt weniger als 5 US-Dollar (wie bei Aliexpress). Leider sind Frauen heute von den Marketingprogrammen beeindruckt und zahlen diese Beträge. Andererseits recherchiere ich viel im Internet, bevor ich etwas kaufe. Jetzt besitze ich ungefähr vier großartige eStim-Geräte und vor kurzem (vor einem Jahr) habe ich ein erstaunliches digitales Handheld-Gerät namens "StimTec" (für ungefähr 120 US-Dollar, der für Chiropraktiker hergestellt wurde) mit 2ch gefunden, das bis zu 100 (Zifferblatt) reicht. Ich benutze nur maximal 15-20. Ich denke, es wird hier in Kanada hergestellt (seltsam, weil wir hier nichts mehr machen ... lol), aber es ist wirklich erstaunlich!
    Ich liebe tragbare Geräte, weil meine professionelle (Ganzkörperbehandlung) mich an einem Ort "festgenagelt" hat und ich flexibel sein möchte. Ich habe vor langer Zeit über einfache Soundverstärker gelesen, die die gleiche Arbeit leisten, also habe ich mir einen billigen chinesischen Mini-Verstärker (12 VDC) mit 2 Ausgängen und 1 Sub-Ausgang gekauft. Ich habe es auf meinen Titten und meiner Muschi / meinem Anus (mit zwei Doppelelektrodensonden) verwendet, indem ich persönliche MP3s abgespielt habe, die von meinen Freundinnen aufgenommen wurden. OMG! Es gibt keine Worte, um die Empfindung zu beschreiben. Aber leider hat es nicht lange gedauert (glaube ich). Einmal war die Leistung so gering, dass ich mich entschied, sie nicht mehr zu verwenden. Seitdem benutze ich meine anderen Geräte (kein Ton ausgelöst). Das professionelle Elektrosex-Gerät "eStim" (Sie wissen) kostet ungefähr 800 US-Dollar, und jeder, der es gekauft hat, scheint sehr zufrieden damit zu sein. Für mich ist es immer noch ein großer Preis. Wir werden sehen, vielleicht bekomme ich es in naher Zukunft. Nun viel Glück mit Ihrer Hoffnung, dass Sie es für eine lange Zeit genießen. Kuss Kuss

  • Joanne Summers
    Kommentar Link Joanne Summers Dienstag, Februar 11 2020 10: 03

    Hallo Jessica,

    Vielen Dank, es gibt so viele Boxen, aber das Stereostim und das für Spielboxen hergestellte sind so viel besser als TENS-Einheiten. Wenn man bedenkt, dass ein TENS-Gerät zur Schmerzlinderung ausgelegt ist, können die Ausgänge die Nerven beruhigen, wenn dies erforderlich ist. Volles Stereostim-Spiel ist fabelhaft und die teuren Boxen sind das Geld wert, wenn E-Stim für Sie ist.

    Wenn Sie die Maschinen mögen, die Sie haben, dann ist das fantastisch. Wir sind alle verschieden und TENS-Einheiten haben einen Platz im E-Stimming, insbesondere, um Menschen in die Sensationen einzuführen, ohne dass sie eine Menge Geld für etwas bezahlen müssen, das möglicherweise nicht funktioniert nehmen zu.

    Es ist schön, von einer anderen Stimmerin zu hören. Ich hoffe, Sie haben weiterhin viel Spaß dabei. Viel Spaß beim Stimming.

    Joanne

Hinterlasse eine Nachricht

ALLE KOMMENTARE WERDEN VOR VERÖFFENTLICHUNG ÜBERPRÜFT!
Dies soll verhindern, dass Spammer auf meiner Website für ihre Waren werben. Wenn Sie ein Spammer sind, sparen Sie bitte sowohl Ihre als auch meine Zeit, indem Sie sich nicht darum kümmern, da Ihre Posts niemals genehmigt werden und ohnehin niemand sie sieht. Sie werden einfach gelöscht.

Meine Websites Fantastische Sponsoren

JohnThomasToys.com, die größten und besten Silikondildos.
MrHankeysToys.com, die größten und besten Silikondildos
Latex, Leder und Spitze Ihr Nr. 1 Online-Shop für hochwertige Fetisch Wear, Lingerie & Kleidung.
Dau Han die größte Sammlung von Sexmaschinen und Anhängen
Sexmachines.co.uk die größte Sammlung von Sexmaschinen und Anhängen
Werben Sie hier Ihr Unternehmen 250 * 250

Mit meinen Partnern einkaufen

Zumio Klitoris Vibratoren
Latex Leder & Spitze
Heißer Octopuss
Fully Teledildonic Male Masturbator von Kiiroo zusammen mit Fleshlight
Harmony
Luvoqa

Meine Website übersetzen

enarfrdeelitjaptrues

Spenden

Die Pflege dieser Website erfordert viel Zeit und Mühe. Ich verwende keine professionellen Website-Designer, es ist alles meine eigene Arbeit und es war eine sehr steile Lernkurve - alle Spenden werden dankbar angenommen:
Kauf mir einen Kaffee bei ko-fi.com


Alternativ können Sie auch an Joannes Dungeon Fund an Bitcoin spenden. Adresse:
1NxapveLFy3yjwGAPGCz9HJehjWm3WPCAL
Spende BitCoin an Joannes Dungeon Fund